Info- und Erlebnisstore - Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf präsentiert sich in den Potsdamer Platz Arkaden

Berlins beste Aussichten
Berlins beste Aussichten

Marzahn-Hellersdorf zieht in die Berliner City: vom 16. bis zum 25. Mai 2014 wird in den Potsdamer Platz Arkaden ein außergewöhnlicher Info- und Erlebnisgang aufgebaut. Der Bezirk lädt mitten in Berlin dazu ein, neue und überraschende Seiten an Marzahn-Hellersdorf zu entdecken. „Dabei wollen wir zeigen, wie sich der Bezirk in den letzten Jahren gewandelt hat und viele kleine und große Erfolgsgeschichten erzählen. Auch Touristen, die durch die Arkaden am Potsdamer Platz bummeln, sollen neugierig auf den Bezirk werden. Im Blickpunkt stehen die Themen Gesundheit, Bildung und Kultur, Wohnen, Wirtschaft und die grünen Seiten Marzahn-Hellersdorfs“, sagt Christian Gräff, Bezirksstadtrat für Wirtschaft und Stadtentwicklung.

Das Herzstück bilden eine feste Ausstellungsfläche und zwei Designwürfel, die spannende Angebote für Kinder und Erwachsene bereithalten. Während die Kinder sich auf Fühlboxen, Spiele oder Verkleidungs- und Fotoaktionen freuen können, gehen die Erwachsenen auf eine interaktive Erlebnistour, entspannen bei einer Tasse Kaffee oder informieren sich über Aktuelles aus dem Bezirk. Zusätzlich finden Lesungen, Workshops, Diskussionen und Konzerte statt.

«« vorheriger Artikel nächster Artikel »»
FORTUNA Wohnungsunternehmen eG Hafen kiezNET Mädchen mobil in Marzahn Nachbarschaftszentrum Seniorenclub Unser Platz Zwergenoase

PARKBilder

coole Auftragstaschen.jpg

Aktuelles

In diesem Jahr feierten die Kinder der Genossenschaft, die in diesem Jahr in die Schule kommen, gemeinsam mit Eltern, Großeltern und Freunden... » mehr